Aktuelles

Die Winterrunde

hat wieder begonnen

 

Die Tennisplätze sind nun winterfest gemacht. Die letzten Spiele wurden noch bis Anfang November auf den Freiluftplätzen ausgetragen.

 

Nun geht es in der Halle weiter. Letzten Sonntag, den 10.11.2019, starteten schon mal die ersten 10 Damen und Herren in die Wintersaison. Gespielt wurde auf allen 3  Plätzen der Halle.

Der TVO nutzt in dieser Jahreszeit u.a. die Tennishalle in Bad Emstal, um weiter wöchentlich mit Groß und Klein zu trainieren.

Sowohl die Mannschaftsspieler/innen, als auch unsere neuen Mitglieder im Anfängerbereich hatten letzten Sonntag sehr viel Spaß. 

 

Wer Lust hat mitzuspielen, ist herzlich willkommen!

 

 

gelungene Saisonabschlussfeier

am 02.11.2019

unter dem Motto "Pink"

Schnuppertraining 2019

 

In diesem Jahr hat der TVO zum ersten Mal ein Schnuppertraining für interessierte Tennisspieler angeboten. Für 40 Euro bekamen die Anfänger 8 Trainerstunden von unserer C-Trainerin Katharina Jacobs. Die Teilnehmerzahl stieg schnell an, sodass ein weiterer Trainer gefragt war. Nach den 8 Trainingsstunden wollten alle neuen Spielerinnen und Spieler das Trainingsangebot darüber hinaus verlängern. Am Sommerfest, sowie bei der Abschlussfeier wurden sie von unseren Vereinsmitgliedern herzlich willkommen geheißen und freudestrahlend im Rahmen eines Kuddel-Muddel-Turniers aufgenommen. Sogar in der Winterhallenrunde sind unsere neuen Mitglieder mit Engagement dabei.

Hohe Teilnehmerzahl beim diesjährigen Sommerfest

 

Dieses Jahr gab es einige Neuerungen rund um das Sommerfest beim TVO. Neben dem üblichen Kaffee und Kuchen, den sich die Tennisspieler in den Spielpausen schmecken ließen, gab es diesmal noch weitere Möglichkeiten den Tag zu genießen. Auf diese Weise konnten 47 Teilnehmer angelockt werden.

Zu Beginn wurden die Gäste mit einem Glas Sekt herzlich begrüßt. Anschließend konnten sie sich für das Tennisspielen mit Würstchen, Steak und diversen leckeren Salaten stärken. Auf den Plätzen 1 und 2 wurden im 30-Min.-Takt verschiedene Doppelpaarungen ausgelost, die sich tolle Matches lieferten. Es war schön zu sehen, dass auch unsere Jugendlichen bei den Erwachsenen mitgespielt haben. Auf dem 3. Platz konnten u.a. unsere Jüngsten ihr Können unter Beweis stellen. Es wurde ein Kleinfeld aufgebaut. Auch neue interessierte Gäste kamen auf ihre Kosten. Unsere Trainerinnen Marleen Spangenberg und Katharina Jacobs gaben für Jung und Alt Schnuppertraining, das begeistert angenommen wurde. Auf dem Platz stand auch ein Aufschlagmessgerät zur Verfügung, an dem die Schnelligkeit der Aufschläge gemessen werden konnte.

Auch außerhalb des Platzes war für Spaß gesorgt. So wurde kräftig gelacht, wenn mit einer Mohrenkopfwurfmaschine kleine Schokoküsse  in die Luft katapultiert wurden und aufgefangen werden mussten. Leitergolf und Wikingerschach zogen immer wieder viele Teilnehmer an. Hier wurde sich köstlich amüsiert. Für die Jüngsten stand eine bunte Hüpfburg mit Rutsche parat, sodass sie sich richtig austoben konnten. Auch die Großen wären sehr gerne mal gehüpft.

Bis in die Abendstunden wurde gespielt und gefeiert.

Das Feedback für das diesjährige Sommerfest war überaus positiv.

 

Herzlichen Dank an das Orga-Team!!!

Der Doppelkreismeistertitel der Damen geht dieses Jahr nach Odershausen.

 

Petra Jacobs und ihre Tochter Katharina nahmen am 27.07. und 28.07. 2019 an den Doppelkreismeisterschaften des Landkreises Waldeck-Frankenberg teil. Gespielt wurde Jeder-gegen-Jeden, da leider nur 4 Paarungen gemeldet waren. Das gut eingespielte und stets harmonierende Doppel setzte sich gegen die Konkurrenz aus Frankenberg, Sachsenhausen und Rennertehausen erfolgreich durch.

 

Auch der Nachwuchs des TVO, Sebastian Buschmann, nahm mit seinem Trainingspartner Christian Medina (TC 1931 Kassel), an den Doppelkreis-meisterschaften teil. Als jüngste Paarung im Teilnehmerfeld konnten sie durch druckvolle Grundlinienschläge und gut platzierte Aufschläge die Zuschauer von ihrem Können überzeugen. Dem jungen Team fehlte jedoch die Doppelerfahrung der gegnerischen "Oldies", um bei den Podestplatzierungen mitzuspielen.

 

Das Turnier war super organisiert, mit jeder Menge Spaß und Geselligkeit. 

 

Vielen Dank an die Organisatoren!