Jugendarbeit

Die Jugendabteilung nimmt beim TV 1988 Odershausen e.V. mit über 30 Kindern und Jugendlichen einen großen Platz ein. Ab dem Kindergartenalter kann man Tennisspielen erlernen. Ob Kondition, Koordination oder Tennistraining – wir möchten, dass die Jüngsten von Anfang an den Sport genießen und sich immer weiter verbessern können, egal ob Hobbyspieler oder Mannschaftsspieler.

Auch unserem Vorstand ist die Jugendarbeit besonders wichtig.

Es wird geschaut, dass Kinderfeste und Feriencamps angeboten werden. 

Besondereres Augenmerk liegt auf den geplanten Familientagen, an denen Eltern mit ihren Kindern gemeinsam in Aktion treten und an spielerischen Koordinations- und Tennisübungen teilnehmen.

 

Auch Kooperationen mit umliegenden Vereinen werden angestrebt und weiter ausgebaut. So bilden die Kids nicht nur Freundschaften in unserem Verein, sondern auch darüber hinaus. Der Sport macht dann gemeinsam noch viel mehr Spaß.

 

Aktuell sind 10 Trainingsgruppen mit 49 Kindern (3- 16 Jahre) an unterschiedlichen Tagen auf unseren Plätzen anzutreffen. Dominik Schneider, Marleen Spangenberg, Marcel Göttlicher, Lea Böcher, Kathrin Paul und Katharina Jacobs trainieren momentan hauptsächlich unseren Nachwuchs mit Unterstützung von vielen engagierten Vereinsmitgliedern. Letztere bieten zwei Stunden pro Woche ein kostenloses Spielen im Kleinfeld, Midfeld und Großfeld an. Auf diese Weise können die Kids das im Training Gelernte weiter üben und anwenden.

Den Kindern und Jugendlichen macht es so viel Spaß, dass sie immer wieder fragen, ob sie ihre Freunde mitbringen können. Auf diese Weise wurden schon vier weitere Trainingsgruppen gebildet. Auch im Winter wird fleißig weiter trainiert. Die jüngeren Kinder trainieren in Odershausen, in der Auenberghalle und die größeren Kinder fahren in die Tennishalle.

 

Interessierte Kids sind stets herzlich wilkommen!!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir geben gerne Auskunft.